Wie man Fenster NICHT putzen sollte

Fenster putzen - etwas zeitaufwändig, aber eigentlich nicht kompliziert. Wie man es aber garantiert nicht machen sollte, zeigt euch die folgende Gallerie :-) Foto: Artur Klosek

Und nun zu etwas völlig anderem: Jeder von uns hat schon Mal ein Fenster geputzt. Hier aber nun ein paar Beispiele, wie man das bitte NICHT machen sollte!

Die folgenden Bilder haben drei Dinge gemein:

1. Auf allen sind Menschen zu sehen. Menschen, die – wahrscheinlich – mit einem Mindestmaß an Intelligenz geboren wurden.

2. Auf allen sieht man einen deutlichen Mangel an Risikobewusstsein.

3. Alle Bilder wirken auf mich so unwirklich, dass ich unweigerlich staunend Schmunzeln muss. :-)

Jetzt gehts los:

Wie man Fenster NICHT putzen sollte

Bild 1 von 7

Eine ältere Dame putzt, gewärmt durch ihren Bademantel vom Fenstersims aus die Scheiben von außen. Im Winter. Bei Schneefall. Und Eis. Quelle: http://englishrussia.com/images/cleaning_windows/1.jpg

 

Bitte, bitte, macht sowas nicht nach! Die Bilder wirken zwar auf eine beängstigende Art lustig, aber versprecht mir beim Fensterputzen immer vorsichtig und umsichtig zu handeln und niemanden zu gefährend! :-)

(Die Quelle des Orginalartikels ist hier)

Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Wie man Fenster NICHT putzen sollte

  1. Express sagt:

    Die Dame musst echt starke Nerven haben. Nützlicher Tipp. Ich werde es bestimmt nicht versuchen, so die Fenster zu putzen.

  2. Sergio sagt:

    itsrealydifficult 1 0Respekt !! Ast reine Arbeit !hab bisher immer nur vf6llig gnewegalilte und langsame Fensterputzer gesehen; bei denen im Video macht es sogar wirklich spadf zuzuschauen !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>